Die Bachtaufe 2017 am Samstag, 25. Februar, fand in etwas abgeänderter Form statt. Zunächst einmal wurde das Täufer-Team durch 3 weitere Personen unterstützt. Dies waren Engel Schnüsse Muckelche, Engel Senkeldeckels Trienche sowie e Teufelchen, Sanny.

Die 3 haben das bestehende Team aus Max & Moritz sowie Bruder Nichtsnutz bei diversen Aktivitäten unterstützt. Sei es die Anreichung von heilenden Säften, Überreichen von Urkunden und Orden oder das Ausfüllen der Urkunden, die 3 waren herzlich willkommen.  und haben uns in Ihrem speziellen Outfit kräftig unterstützt, hierfür nochmals der Dank des bisherigen Teams.

 

Die 18 Täuflinge mussten verschiedene Taufgebete vortragen und sonstige Texte mitsprechen. Insgesamt wurde die etwas abgeänderte Art und Weise der Bachtaufe gut aufgenommen.