1 X 11 Jahre Burgelfen

Am 25.11.2016 feierten wir Burgelfen unser 11 jähriges Bestehen im Schützenheim der Burg Birgel.

Freunde, Familien und Vereinsmitglieder waren geladen.

Viele folgten unserer Einladung und erfreuten unsere Herzen.

14 Burgelfen erlaubten sich einen Abend lang, von sich selber begeistert zu sein!

Für Essen und Trinken war bestens gesorgt.

Den Thekendienst hat -

zu unserer großen Freude -

das

Männerballett „Birgeler Bachstelzen“

in die Hand

genommen.

Wir durften diesen Abend in vollen Zügen genießen.


Zuerst überraschte „Et Tanda“ mit ihren Auftritt und hatte -in unserem wunderbaren Dürener Platt- einiges über jede einzelne Elfe zu sagen. Freundliches, Tadelndes, Lustiges, Peinliches und Lobendes.

Sie nahm kein Blatt vor den Mund und gab den Gästen einen wundersamen Einblick in das Leben der Burgelfen.

Unsere Gaby hatte es sich nicht nehmen lassen, ihren

Geburtstag auf unserem Fest zu feiern.  Selbstverständlich gab es ein Ständchen, Kuchen, Luftballon, Geschenk, natürlich Sekt und viele Umarmungen.

Elfe Silvia hatte als Überraschung für alle Elfen einen fantastischen und unvergleichlich leckeren  Elfenjubiläumskuchen gebacken.

Die Gründungsmitglieder Ruth, Andrea und Lanxiang wurden mit warmen Worten zum Dreigestirn von und für die Elfen ernannt.

Sie bekamen tolle Umhänge, die unsere Virtuosin an der Nähmaschiene – die liebe Vero – genäht hat, sowie alle dazugehörigen Insignien, die täuschend echt gebastelt wurden.

Petra, Trainerin der ersten Stunde und später auch Tänzerin der Elfen, bekleidet das Amt der Adjudantin.

Später wurde es himmlisch. Zwei wundervolle Engel brachten ihren Beitrag und überreichten jeder Elfe ein kleines Geschenk.

Unsere Britta war in alle Überraschungen eingeweiht und hatte im Vorfeld ihre liebe Mühe nichts durcheinander zu schmeißen oder Geheimnisse zu verraten.

Unsere Männer überraschten uns mit einem Essensgutschein, der sehr einfallsreich verpackt war.

Kurzum, es war für uns ein wundervoller Abend und ein Fest, wie wir es hätten nicht schöner haben können.

Wir haben gestrahlt vor Begeisterung, geweint vor Freude und Rührung und wir haben uns gegenseitig überrascht.

Es war grandios! Wir werden von dieser Erinnerung noch lange zehren.

Wir danken all unseren Gästen, Freunden & Familien für den tollen Abend, für die Geschenke, die lieben Worte, Euer Strahlen und Eure Begeisterung. Ihr entfacht damit jedes Jahr aufs Neue das Feuer in uns und wir hoffen sehr, es noch einige Jahre entflammen zu können.

Weitere Impressionen des Abends